Ausstellungen & Wettbewerbe

An Wettbewerbe und Ausstellungen taste ich mich erst langsam ran. Druck möchte ich mir da keinen machen. Dennoch versuche ich hin und wieder mein Glück und freue mich, wenn es meine Bilder in Wettbewerbsausstellungen beispielsweise schaffen.


100 Bilder des Jahres 2017

www.gff-foto.de

Einen Versuch ist es wert, dachte ich mir, als ich eine handvoll Bilder Anfang 2018 an die Gesellschaft für Fotografie e.V. zur Teilnahme am deutschlandweiten Wettbewerb „100 Bilder des Jahres 2017“ schickte. Zu meiner Freude hat es tatsächlich mein grimmig dreinschauender Affe geschafft, die Jury zu überzeugen.

Thüringer Zoopark Erfurt

Aktuell ist die Ausstellung in Berlin im Einkaufszentrum „FORUM Köpenick“ , Bahnhofstr. 33 -38, zu sehen. Weitere Ausstellungsorte werde ich bekannt geben, sobald ich etwas erfahre.


11. Thüringer Landesfotoschau 2018

www.gff-thueringen.de

Es freut mich sehr, dass ich es mit einer Serie von vier Konzertbildern bei der 11. Thüringer Landesfotoschau in die Ausstellung geschafft habe. Knapp 250 Thüringer Fotografinnen und Fotografen haben sich mit insgesamt 1500 Fotos aus 2016 und 2017 beworben (Serien und Einzelbilder), wovon nun 76 Einzelbilder und 6 Serien in der Wanderausstellung zu sehen sind.

Die Vernissage und Preisverleihung findet am 27. April 2018 um 17 Uhr in der Sparkasse Gera-Greiz, Schloßstraße 11 in Gera statt. Die Ausstellung wird in den nächsten Monaten auch noch – nach derzeitiger Planung – in anderen Thüringer Städten zu sehen sein.

27.04. – 28.07.2018 Gera, Sparkasse
02.08. – Sept. 2018 Hildburghausen, Landratsamt
Sept. 2018 – 01.01.2019 Sondershausen, Schlossmuseum
12.01. – 15.03.2019 Erfurt, Galerie Waidspeicher im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken
22.03. – Ende Mai 2019 Jena, Fachhochschule
15.08. – 15.10.2019 Gotha, KunstForum

Terminänderungen sind möglich.


November 2017 – März 2018: „Vielfalt“ im Haus der sozialen Dienste, Erfurt

Gemeinsam mit 8 weiteren Ausstellern präsentiere ich Arbeiten im Rahmen einer Fotoausstellung im Erfurter Haus der sozialen Dienste.  In der 2. Etage des Hauptgebäudes zeige ich Konzertaufnahmen und einige Impressionen aus Marokko aus – einem Land, das bekanntermaßen eine besondere Faszination auf mich ausübt.

Im HsD gibt es seit 10 Jahren zwei Mal jährlich eine Ausstellung, die es Hobbykünstlern ermöglicht, Fotos, Bilder auf Bleistift, Acryl, Aquarell oder auch auf Seide, Leder und sonstige Werke für jedermann auszustellen. Daran erfreuen sich Künstler und Besucher gleichermaßen, ist dies doch eine Gelegenheit, sich mit seinen Kunstobjekten bekannt zu machen als auch die Wartezeit der Besucher mit Blick für das Schöne zu verkürzen. Die Mitarbeiter des Hauses profitieren davon ebenfalls, da es die sonst eintönigen langen Flure schmückt und Abwechslung in den Alltag bringt.

Zur Vernissage am 14.11.2017 bestand die Möglichkeit, mit vielen der Künstler direkt ins Gespräch zu kommen, sich die Werke gemeinsam anzusehen. Es wurde des Weiteren ein musikalisches Rahmenprogramm geboten.

Die Ausstellung ist bis zum 08.03.2018 während der Öffnungszeiten des HsD zu sehen.

Montag bis Freitag: 8:30 Uhr – 11:30 Uhr
Dienstag: 13:30 Uhr – 17:30 Uhr

Adresse:
Haus der sozialen Dienste
Juri-Gagarin-Ring 150
99084 Erfurt


Oktober 2016: „Ferne Welten“ im Panorama-Museum, Bad Frankenhausen

Im Rahmen eines Wettbewerbes hatte ich mich mit einigen Impressionen aus Marokko und New York beworben. Die Jury entschied sich für 2 Bilder aus Marokko und somit hingen zum ersten Mal meine Fotos in einer Ausstellung.