Termine

Folgende Termine rund um die Fotografie habe ich geplant, auch langfristig. Viele der genannten Konzerte sind noch nicht bestätigt, da eine Zu- oder Absage meist erst kurz vorher kommen.


07.07.2018: Guns N’Roses auf „Not In This Lifetime“-Tour in Leipzig

Location: Festwiese, Leipzig

Veranstalter: MAWI Concert Konzertagentur GmbH

Guns N‘ Roses machen ihrem Ruf als populärste Rockformation alle Ehre und nehmen wieder Fahrt auf. Nach den überzeugenden restlos ausverkauften Megakonzerten im letzten Sommer stürmt die von Rekord zu Rekord eilende Supergruppe mit ihrer Not In This Lifetime Tour erneut nach Europa. Am 07. Juli präsentieren Guns N‘ Roses ihre gefeierte Mammutshow mit allen Hits und Hymnen in Leipzig!

Bisher hat die Rückkehr der gefeierten Band mit ihren Originalmitgliedern Axl Rose, Slash und Duff McKagan nahezu drei Millionen Fans begeistert. Dabei wurde deutlich, dass Einstellung, Einfluss und Emphase von Guns N‘ Roses sowie des Rock’n’Roll-Genres insgesamt stärker sind denn je. Alleine in Europa hatte die rekordbrechende Konzertserie im vergangenen Jahr eine Million Fans auf die Beine gebracht. Bei der vehement geforderten Zugabe stehen insgesamt 13 Open Air Events und fünf Festivals auf dem Plan.

* noch nicht bestätigt


14.07.2018: Billy Idol in Halle (Saale)

Location: Freilichtbühne Peißnitz

Veranstalter: MAWI Concert Konzertagentur GmbH

Billy Idol hat musikalische Brücken zwischen Punk und Hardrock gebaut. Der schockblonde Rockrebell, der die Musikwelt mit „Rebel Yell“, „Dancing With Myself“, „Flesh For Fantasy“ und „Cradle Of Love“ faszinierte, feierte 2006 mit der CD „Devil’s Playground“ ein erstaunliches Comeback. Nach über einem Jahrzehnt zog es den Punk-Provokateur wieder auf die Bühnen zurück, die er mit schrillen Songs, aggressiven Attitüden und dem Charme des Mittelfingers eroberte. Im Sommer kommt Billy Idol endlich wieder nach Deutschland und spielt auf der Freilichtbühne Peißnitzinsel in Halle!

Trotz seiner über 30-jährigen Musikkarriere ist Billy Idol nach wie vor ein Rockrebell par excellence. Dies wird er auch in Halle wieder unter Beweis stellen.

* noch nicht bestätigt


20.07.2018: Freundeskreis bei der Kulturarena in Jena

www.kulturarena.de

Location: Theatervorplatz, Jena

Veranstalter: JenaKultur Volkshaus

Einlass: 18:00 Uhr | Beginn: 19:30 Uhr

Im vergangenen Jahr feierten Freundeskreis den 20. Geburtstag ihres Erfolgsalbums „Quadratur des Kreises“. Nun kommt die Kombo aus Stuttgart auch zur Kulturarena nach Jena.

* noch nicht bestätigt


28.07.2018: Emel Mathlouthi in Nürnberg

Im Rahmen des alljährlich stattfindenden Bardentreffens in Nürnberg wird dieses Jahr auch die fantastische Sängerin Emel Mathlouthi aus Tunesien auftreten. Letztes Jahr habe ich sie in Jena sehen, hören und kennenlernen dürfen und war total fasziniert von dieser Frau mit der umwerfenden Stimme.

* noch nicht bestätigt


08.-12.08.2018: „Open Flair“-Festival in Eschwege

www.open-flair.de

Location: Eschwege

Veranstalter: Arbeitskreis Open Flair e.V.

Mit: Bad Religion | In Flames | Beatsteaks | Marteria | Kraftklub | Editors | Trailerpark | Gogol Bordello | Hot Water Music | Antilopen Gang | Feine Sahne Fischfilet | Schandmaul | Talco | Hilltop Hoods | Betontod | The Menzingers | You Me At Six | Skindred | Milliarden | Henning Wehland | Gloria | Silverstein | Faber | Dritte Wahl | Pascow | SWMRS | Massendefekt | Drangsal | Montreal | Creeper | Fatoni | Mr. Hurley & die Pulveraffen | Blackout Problems | Gurr | Naked Superhero | Mister Me | Shoshin | Lässing | Wanda, und viele mehr …

* noch nicht bestätigt


17.-19.08.2018: „Highfield“-Festival in Großpösna

www.highfield.de

Location: Störmthaler See, Großpösna bei Leipzig

Veranstalter: FKP Scorpio / Semmel Concerts Entertainment GmbH

Nach zwölf erfolgreichen Jahren in Thüringen findet das größte Indie-Rock-Festival Ostdeutschlands 2018 nun zum neunten Mal in Sachsen statt. Das Gelände befindet sich auf der Magdeborner Halbinsel am Störmthaler See in der Gemeinde Großpösna, nur wenige Kilometer von Leipzig und bietet komfortabel Platz für das Drei-Tages-Festival mit Live-Konzerten von nationalen und internationalen Acts. Ebenso ist für ausreichend Campingfläche gesorgt, um die 35.000 HIGHFIELD-Fans der vergangenen Jahre und mehr zu beherbergen.

Auch am Strand geht auf dem Highfield so einiges ab! Von Banana-Boat- und Tube-Riding über Probe-Windsurfen, Probe(-Steh)-Paddeln und Beach-Volleyball ist so einiges in Planung. Ihr dürft gespannt sein und vor allem: Pack die/den Badehose/anzug ein!

Mit: Billy Talent | Marteria, Broilers | Die Fantastischen Vier | Parov Stelar | Alligatoah | Dropkick Murphys | Mando Diao | The Hives | Bilderbuch, Kontra K | Editors | Clueso | Flogging Molly | Madsen | Dendemann | 257ers | Gogol Bordello | Bosse | Kettcar | Prinz Pi | The Wombats | Bad Religion, Antilopen Gang, Fünf Sterne Deluxe | The Subways | Maximo Park, Gloria | Bausa, ZSK | Massendefekt | Zugezogen Maskulin | Sondaschule | Fjørt | Swiss & Die Andern, Razz | Adam Angst | Radio Havanna | Itchy | Alex Mofa Gang | 8kids

* noch nicht bestätigt


14.09.2018: Rea Garvey in Erfurt

Location: Messe, Erfurt

Veranstalter: ARGO Konzerte GmbH

Beginn: 20:00 Uhr

Mit „Neon“ rückt Rea Garvey sein neues Album und seine nächste Arena-Tour in ein besonderes Licht. Vom 10. September bis 4. Oktober präsentiert der in Deutschland lebende Ire seine mitreißende Liveshow in 18 Städten.

Der „Irishman in Berlin“ schlägt mit seinem vierten Studioalbum erneut andere Töne an, obwohl er sich selbst treu bleibt. Beats und Sounds schaffen nach Aussage des Künstlers eine „urban/streetlike“ Atmosphäre, die zuvor so noch nicht im Fokus gestanden hatte. Natürlich dürfen sich die Fans auch auf Hits aus den drei vorangegangen Solo-CDs freuen, allesamt Top 5-Charterfolge, die sich mehr als eine Million Mal verkauften.

Mehr als 250.000 Fans sahen die letzte ausverkaufte „Get Loud“ Open Air-Tour, die vom Publikum und Medien gleichermaßen „laut“ gefeiert wurde. Diese Euphorie nehmen Rea Garvey und seine brillante Band mit auf das bevorstehende Tournee-Abenteuer 2018, das seinen stilistisch vielfältigen und packenden Song-Kanon in einem neuen Licht erscheinen lässt.

* noch nicht bestätigt


27.09.2018: The Rasmus in Erfurt

Location: Stadtgarten, Erfurt

Veranstalter: Appel & Rompf

Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

Nach fünf Jahren sind Finnlands Finest endlich zurück. THE RASMUS haben eben ihre neue Single „Paradise“ veröffentlicht, das erste Lebenszeichen nach einer viel zu langen Pause. Einer der größten Musikexporte des skandinavischen Landes setzt damit seine Erfolgsgeschichte fort. Gegründet 1994, gelang den Finnen 2003 der weltweite Durchbruch mit der gold- und platingekrönten Mega-Single „In The Shadows“ und dem dazugehörigen und ebenso erfolgreichen Album „Dead Letters“. In unzähligen Ländern ging die Scheibe an die Spitze der Charts und wurden millionenfach verkauft. Seither waren THE RASMUS nicht mehr aus dem Rock-Betrieb wegzudenken. Doch 2012, nach der Veröffentlichung des letzten, selbstbetitelten Albums und mehreren Touren rund um die Welt brauchten Sänger und Keyboarder Lauri Ylönen, Gitarrist Pauli Rantasalmi, Bassist Eero Heinonen und Schlagzeuger Aki Hakala einfach eine Erholungspause. In dieser Zeit ist Ylönen nach Los Angeles gezogen, eine Erfahrung, die sich in vielen der Songs widerspiegelt, die er seither geschrieben hat. Darunter „Paradise“, die erste Veröffentlichung und ein prima Vorgeschmack auf die neue Platte.

* noch nicht bestätigt


13.10.2018: Thüringer Fototag

www.gff-thueringen.de

Auch dieses Jahr organisiert die Gesellschaft für Fotografie Thüringen wieder einen Fototag. Weitere Details werden noch bekannt gegeben.


21.10.2018: Three Days Grace in Wiesbaden

Location: Schlachthof, Wiesbaden

Veranstalter: Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden e.V.

Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

Die kanadische Band, die mit ihrer Single „I hate everything about you“ im Jahr 2003 einen weitweiten Hit landete, kommt mit ihrem brandaktuellen Album „Outsider“ nach Deutschland und macht auch Halt in Wiesbaden. Obwohl der Ausstieg des ehemaligen Sängers Adam Gontier vor mittlerweile 5 Jahren immer noch für Diskussionen und Gesprächsstoff sorgt, so hat sich der „Neue“ am Mikrofon, Matt Walst (Bruder von Bassisten Brad Walst), sehr gut in das Bandgefüge integriert. Natürlich brachte er auch neue musikalische Impulse mit, aber dennoch haben sich Three Days Grace meiner Meinung nach immer noch Teile ihres alten Sound bewahrt, ohne dabei altmodisch oder eingestaubt zu klingen.

* noch nicht bestätigt


10.11.2018: Andreas Gabalier auf „Hallentour“ in Erfurt

Location: Messe, Erfurt

Veranstalter: Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH

Beginn: 20:00 Uhr

Groß, größer – Andreas Gabalier. Der Erfolg des Mountain Mans ist ungebrochen. 19 Konzerte führen den sympathischen VolksRock’n’Roller im Herbst 2018 durch Deutschland.

Dass der Österreicher seit Jahren locker die größten Arenen füllt, ist bekannt. Allein die Mega-Konzerte des Sommers 2017 im Münchener Olympiastadion und am Hockenheimring lockten zusammen mehr als 160.000 Fans an. Und auch für die aktuelle Tour melden die ersten Städte schon ausverkauft – darunter auch Erfurt.

* noch nicht bestätigt


30.11.2018: Slayer auf „Final World Tour“ in Erfurt

Location: Messe, Erfurt

Veranstalter: MAWI Concert Konzertagentur GmbH

Beginn: 18:30 Uhr

SPECIAL GUESTS: Lamb Of God, Anthrax, Obituary

Nachdem sie als eine der brutalsten und aggressivsten Bands in die Geschichte eingingen, ein komplettes Genre prägten und somit zu einem Kultact wurden, an dem sich alle anderen Bands messen mussten, ist es nun soweit: SLAYER verabschieden sich. Nach 37 Jahren, 12 Studioalben, zahlreichen Live-Aufnahmen, Videos und Boxsets, beinah 3000 gespielten Konzerten und zwei Grammy Awards und fünf Nominierungen, einer eigenen Ausstellung im Smithonian Museum und dem Verlust ihres geschätzten Bruders und Gründungsmitglieds ist die Zeit gekommen. Die Ära von SLAYER neigt sich dem Ende zu.

Doch die Band hatte angekündigt, noch eine weitere Welttournee zu machen, um sich bei ihren Fans für all den jahrelangen Support zu bedanken. Nun haben SLAYER die Termine für die letzte Europa-Tournee im Rahmen der Final World Tour 2018 veröffentlicht und sie spielen eines ihrer letzten Deutschlandkonzerte in Erfurt.

* noch nicht bestätigt